Abordnung der Reservistenkameradschaft Meppen

An der Gedenkfeier am Ehrenmal der russischen Kriegsgefangenen des Emslandlagers VIII in Wesuwe-Siedlung begrüßte der Ortsvorsteher aus Wesuwe die anwesenden Gäste, Abordnungen der Schützenvereine und der Reservistenkameradschaften aus Haren-Erika, Borken und Meppen.

Die Gedenkrede wurde von Oberstleutnant der Reserve Carl Wilhelm Düvel gehalten. Die Gedenkstunde wurde musikalisch von den Wesuweer Dorfmuskanten gestaltet. Für den Volksbund Deutsche Kriegsgräber e.V. sammelten unsere Mitglieder Horst Richardt und Rudi Henckel.

Foto: J. Bradler