Teilnehmer des Koordinierungsgeschprächs

Am vergangenen Freitag trafen sich, wie in den Jahren zuvor auch, eine Abordnung der O.V.V. und der Reservistenkameradschaft Meppen zum Koordinierungsgespräch in Nordhorn.

Besprochen und geplant wurden die Vorhaben beider Seiten um auch in diesem Jahr gemeinsam Aktivitäten durchzuführen. Schon im Februar kommen die Niederländer zum traditionellen Bossel-Turnier nach Meppen gereist. Geplant ist weiterhin ein Besuch beim Deutsch/Niederländischen Korps in Münster und ein Besuch auf der Wehrtechnischen Dienststelle (WTD91) in Meppen zum Tag der Reservisten wollen sich die Niederländer nicht entgehen lassen. Aber auch die Kameraden der O.V.V. haben ein sehr interessantes Programm erstellt. Eine Mitfahrgelegenheit auf einer Fregatte/Versorger ab Den Helder als Tagestour auf der Nordsee und eine Museumsbesichtigung in Eindhoven. Der Höhepunkt ist die anstehende Feier zum 30jährigen Bestehen der O.V.V. (Onze Vrijwilligers Vereniging).

Fazit: Auch 2018 haben wir wieder ein recht interessantes Programm welches für großen Unterhaltungswert sorgen wird.

Foto: J. Bradler