Siegermannschaft Gruppe "Weiß"

Passend zu den Olympischen Winterspielen in Südkorea fand in Meppen das traditionelle Bossel-Turnier zwischen der RK Meppen und unseren niederländischen Freunden der O.V.V. bei bestem Wetter statt.

Nach dem Eintreffen der Teilnehmer und der Begrüßung durch den Vorsitzenden der RK Meppen, Jürgen Bradler, starteten die drei Mannschaften pünktlich um 13:00 Uhr. Die gemischten, zuvor ausgelosten, Gruppen lieferten sich in gut vier Stunden „Spielzeit“ ein Kopf an Kopf Rennen um die Siegerposition in diesem Turnier. Letztendlich setzte sich doch die Gruppe „Weiß“ neben den Gruppen „Blau“ und „Rot“ als Gewinner durch. Bossel-König in diesem Jahr wurde Rudi Henckel, der nach einem gekonnten Wurf diesen Titel für ein Jahr sicherte.

Nach den körperlichen Anstrengungen gab es noch ein leckeres Grünkohlessen mit allem was dazu gehört. Gesättigt und gestärkt verabschiedeten sich gegen 19:00 Uhr die niederländischen Kameraden von uns und traten ihren Heimweg an. Es war mal wieder ein tolles Event mit viel Spaß an der Sache.

Foto: RK Meppen